Tierische Einwohnervielfalt auf Usedom

Usedom hat eine wunderschöne und sehenswerte Natur- und Tierwelt.

Tierische Einwohnervielfalt auf Usedom.

Mit 14 Naturschutzgebieten und dem Naturpark stehen Teile der Insel seit 1966 unter Landschaftsschutz. Usedom zählt mit über 280 Arten zu den vogelreichsten Gebieten Ostdeutschlands. Der Naturpark ist auf Grund seiner vielfältigen Vegetation ein wertvoller Lebensraum. Doch nicht nur die Natur beheimatet unterschiedliche Tierarten, die vielen Tierparks- und Zentren sind interessante Orte, die Sie mit Ihren Kindern besuchen können. Wir stellen Sie Ihnen kurz vor.

Das Naturschutzzentrum in Karlshagen erläutert in anschaulichen Ausstellungen die heimische Tier- und Pflanzenwelt und wird durch eine Seevogelausstellung vervollständigt.

Die Größte in Europa!

Stolz darf sich die Schmetterlingsfarm in Trassenheide die Größte in Europa nennen. Hier leben nahezu 2.500 Schmetterlinge aus Südamerika, Afrika oder Asien. Zu den weiteren Bewohnern zählen Papagaien, Riesenschildkröten oder exotische Insekten.  

Insgesamt fünf Kontinente mit ihrer artenreichen Tierwelt lassen sich auf der Entdeckungsreise durch das WildLife Usedom in Trassenheide entdecken. Kindern und Eltern werden die Lebensräume von heimischen und exotischen Tieren durch Tierpräparate, Tierstimmen und Dschungelgeräusche näher gebracht.

Der Kleinste in Deutschland!

Als weiteres Highlight gilt das Tropenhaus in Bansin, dem kleinsten Zoo Deutschlands. Im Zoo sind etwa 150 Tier- und 120 Pflanzenarten zuhause, sie profitieren vom Konzept der artgerechten Tierhaltung und des Artenschutzes.

Kennen Sie einen Wisent? Nicht? Dann sollten Sie dem Wisentgehege einen Besuch abstatten. Bei diesem Tier handelt es sich um eine Wildrindart, die eigentlich seit mehr als 640 Jahren ausgerottet ist, einige Exemplare können nur noch in Zoos oder Wildgehegen beobachtet werden – eines davon befindet sich in Prätenow. Zusätzlich lassen sich Strauße, Lamas und Alpakas auf der Straußenfarm in Pudagla bestaunen.  

Der Schönste auf Usedom!

Diese zahlreichen Möglichkeiten, Tiere noch besser kennenzulernen, machen Ihren Urlaub auf der Sonneninsel Usedom zum schönsten und noch erlebnisreicher. Sollten Sie noch auf der Suche nach einer passenden Unterkunft sein, rufen Sie uns gerne an. Wir haben eine große Auswahl an Ferienwohnungen und Ferienhäusern.

Viel Spaß bei Ihrem tierischen Abenteuer wünscht

Ihre Christel Wennig-Künne